Sicherheit und ein gutes Gefühl

Seniorenimmobilien als sorgenfreie Geldanlage

Wachstumsmarkt Seniorenimmobilien

Bedingt durch den demographischen und Wandel wie auch durch gesellschaftliche Veränderungen, die sich in einer wachsenden Anzahl von Singlehaushalten und dem Wegfall familiären Strukturen widerspiegeln, wird der Bedarf nach professionellen Wohn- und Pflegeangeboten für Senioren auch in Zukunft steigen. Expertenschätzungen zufolge wird von einem zusätzlichen Bedarf von weiteren 300.000 Pflegeplätzen bis 2030 ausgegangen.

Sorgenfreie Mieteinnahmen und sichere Renditen

Die Investition in eine Seniorenimmobilie bietet Ihnen in vielfältiger Hinsicht ein gutes Gefühl. In der Regel werden die Mietverträge mit einem Betreiber über mindestens 20 Jahre abgeschlossen, oftmals mit einer zusätzlichen Verlängerungsoption und mit einer an die Lebenshaltungskosten gekoppelten Mietanpassung. Das bietet Ihnen die Gewissheit langfristig rentabler Mieteinnahmen und gleichzeitig Schutz vor Inflation.

Sie erhalten als Käufer einer Seniorenimmobilie somit regelmäßige Mieteinnahmen und müssen sich weder um die Mietersuche kümmern noch kosten- und zeitintensive Renovierungsarbeiten und Instandhaltungen durchführen. Sollte Ihr Appartement zeitweise leer stehen erhalten Sie weiterhin Ihre Mieteinnahmen.

Darüber hinaus kann im Bedarfsfall im Rahmen des Aufnahmeprozesses eine bevorzugte Belegung des Anlegers oder seiner Angehörigen in Anspruch genommen werden.

Erfolgsfaktoren einer Seniorenimmobilie

Trotz der steigenden Nachfrage nach Seniorenwohn- und Pflegeplätzen sollte man sich bei der Investition in eine Immobilie nicht nur von guten Renditeversprechen leiten lassen. Eine Immobilie kann langfristig nur erfolgreich bewirtschaftet werden, wenn mehrere Faktoren berücksichtigt wurden:

  • eine integrierte, möglichst urbane Lage der Senioreneinrichtung mit guter ÖPNV-Anbindung
  • der momentane und vor allem auch der prognostizierte künftige Bedarf am Standort
  • die Kompetenz des Projektentwicklers und Bauherrn
  • sowie die Professionalität und Bonität des Betreibers

Erfahrene Spezialisten

Als erfahrener Spezialist für Seniorenimmobilien hat die BG Immobiliengruppe in ihrer nunmehr 20-jährigen Firmengeschichte über 3.000 Seniorenwohn- und Pflegeheimplätze entwickelt, realisiert und erfolgreich am Markt positioniert. In enger Abstimmung mit den Kommunen und örtlichen Behörden und dem künftigen Betreiber einer Einrichtung werden rentable und tragfähige Konzepte entwickelt, die sowohl auf die Bedürfnisse des Betreibers, der Bewohner wie auch des Personals abgestimmt sind.

Zu den langjährigen Betreiber-Partnern der BG Immobiliengruppe zählen kirchlichen und gemeinnützige Träger wie auch private Betreiber, bei deren Auswahl gleichermaßen auf die Bonität, die Professionalität und die Qualität der Pflege Wert gelegt wird.

Vertrauensvolle Partnerschaft

Die BG Immobiliengruppe bietet Ihnen eine professionelle und kompetente Beratung und Betreuung sowohl vor, während und nach dem Kauf. Darüber hinaus kaufen Sie provisionsfrei direkt vom Bauträger.

Sie interessieren sich für eine zukunftsfähige Geldanlage? Gerne informieren wir Sie über unsere aktuellen Projekte!

Aktuelle Projekte

CARE CENTER FÜRTH

Hochmodernes Seniorenwohn- und Pflegezentrum mit Tagespflege

Kaufpreise ab 157.500 Euro

  mehr...

© Immowelt AG 2017   ® Marktplatz für Wohnung, Wohnungen, Immobilien und Häuser zum Kaufen oder Mieten